• .... bärenstarkes Tennis !!
  • .... bärenstarkes Tennis !!
  • .... bärenstarkes Tennis !!
  • 1
  • 2
  • 3

TC Bernhausen .... bärenstarkes Tennis !!

Liebe Mitglieder,

Hallennutzer und Abonnenten des TC Bernhausen,

heute ein kurzer Newsletter mit zwei wichtigen Hinweisen:

I. TCB Weihnachtsschwof 2021

Wir haben länger überlegt und möchten nun doch an einem kleinen weihnachtlichen Zusammenkommen im Freien in abgespeckter Form festhalten:

Am Samstag, den 18. Dezember gibt es ab 16 Uhr Glühwein und Kinderpunsch und eine Rote vom Grill. Wir werden noch die letzten Sieger/ Aufsteiger des Jahres feiern, alle Jugendlichen, die vorbeikommen, erhaltenen ein kleines TCB-Weihnachtsgeschenk.

Es gilt die 2G-Regel für Erwachsene! Wir würden uns freuen, wenn einige Mitglieder den Weg zum TCB finden und auf einen Sprung vorbeischauen.

II. Veränderte Regelungen für Jugendliche ab 12 Jahren in den TCB-Hallen.

a) Weihnachtsferien

Der Schülerausweis als Corona-Testnachweis gilt für Jugendliche in den Weihnachtsferien nicht. Wer also nicht den 2G-Status besitzt muss in den Weihnachtsferien ab dem 22. Dezember täglich einen offiziellen Bürgertest nachweisen. Wir werden dies wieder mit Stichproben kontrollieren.

b) Neue Corona-Regelungen ab dem 1.2.2022

Ab dem 1. Februar 2022 gilt der Schülerausweis nicht mehr als Testnachweis. Alle Jugendlichen ab 12 Jahren brauchen dann zum Spielen und Trainieren in unseren Hallen einen 2G-Status. Ein Test ist dann nicht mehr ausreichend. Wir werden den Status der Jugendlichen nach den Ferien erheben. Das Land BW hat diese sinnvolle Regelung bereits über die Schulen verkündet und bietet so allen Jugendlichen noch eine gewisse Frist sich impfen zu lassen.

Viele Grüße und eine gute Zeit

Tobias Walldorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.