• .... bärenstarkes Tennis !!
  • .... bärenstarkes Tennis !!
  • .... bärenstarkes Tennis !!
  • 1
  • 2
  • 3

TC Bernhausen .... bärenstarkes Tennis !!

Liebe Mitglieder des TC Bernhausen,

die Ankündigungen der Landesregierung zur Lockerung der Beschränkungen für Freiluftsportarten ist für uns alle sicher ein weiterer kleiner Schritt zurück zur Normalität. So können wir – unter strengen Auflagen – mit einer geringen Verspätung auf unsere Plätze und wieder Tennis bei sommerlichen Temperaturen genießen. Im Vorstand haben wir bereits seit einigen Tagen viel auf der Anlage gearbeitet und die Öffnung vorbereitet. Seit Freitag, den 8.5.2020 haben wir dann auch unter Vorlage der vorgenommenen Maßnahmen die Auflagen des Ordnungsamts Filderstadt erfüllt und grünes Licht für die Öffnung der Plätze am 11.5.2020 bekommen.

Der folgende Newsletter wird Euch ausführlich über die neuen Regelungen und die nächsten Wochen informieren. Sobald sich die Lage weiter zum hoffentlich Positiven verändert, werden wir Euch zeitnah über Änderungen informieren. Oberstes Gebot ist in dieser Zeit die absolut disziplinierte Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln auf der einen Seite, damit keine Gefährdung der Gesundheit besteht und sowohl die Mitglieder und Gäste des Vereins als auch wir als Verein keinen Schaden nehmen. Auf der anderen Seite appelliere ich an alle Mitglieder sich solidarisch zu zeigen, sei es bei der Belegung der Plätze oder wenn wir Veränderungen vornehmen müssen, die es so bisher nicht gab. Nur gemeinsam haben wir einen schönen Sommer auf der Anlage.

I. Öffnung der Clubanlage für die Mitglieder ab dem 11. Mai 2020

Auch der TCB wird seinen Sommerbetrieb nur schrittweise wieder hochfahren können. Die folgenden Etappen beschreiben die kommenden Wochen.

Ab dem 11. Mai

  • Öffnung der Plätze 1-4 und 8-12 für Mitglieder. Es kann über das Buchungssystem ein Platz gebucht werden.
  • Wiederaufnahme des Jugendtrainings (Trainingsverträge und Einzeltrainings U12- U16)

Ab dem 18. Mai

  • Öffnung der Club-Terrasse mit eingeschränkter Bewirtung (Getränke, Eis, belegte Brötchen)
  • Informationen zur Absage oder Durchführung der Verbandsrunde

Ab dem 15. Juni

  • Voraussichtliche Öffnung der Plätze 5-7 (Sofern der Hallenabbau funktioniert)
  • Wideraufnahme der Mittagsbetreuung (U8-U10)
  • Normaler Clubhausbetrieb mit Mannschaftsdiensten (Abstandsregeln gelten weiterhin)
  • Aufnahme des Mannschaftstrainings
  • Beginn Schnuppertraining und Blind-Date

II. Hygieneregelungen auf der Anlage und dem Platz

  1. Die Mitglieder halten jederzeit und auf der gesamten Anlage die Abstandsregelungen von mindestens 1,5 m ein. Auf Begrüßungsrituale wird verzichtet!
  2. Die Plätze dürfen nur betreten werden, wenn der Platz zuvor über die Onlinereservierung reserviert wurde oder ein Vereinstraining stattfindet.
  3. Die Spieler desinfizieren sich die Hände an den ausgewiesenen Stellen, bevor sie die Plätze betreten.
  4. Beim Seitenwechsel und den Pausen ist der Abstand zu beachten. Die Bälle sollen möglichst von Schweiß ferngehalten werden und am Boden bleiben.
  5. Die Platzausstattung (Bänke, Schirme, Netze, Besen) darf nicht verändert werden. Der Verein wird die Platzausstattung täglich desinfizieren und die Mülleimer leeren.
  6. Die Spieler verlassen rechtzeitig den Platz. Die nachfolgenden Spieler betreten den Platz erst, wenn die vorhergehenden Spieler den Platz verlassen haben. Außer den Spielern und einem offiziellen Vereins-Trainer darf niemand den Platz betreten.
  7. Die Clubterrasse kann erst ab dem 18. Mai 2020 zum Verweilen genutzt werden.
  8. Die TCB-Hallen bleiben inklusive Umkleiden und Toiletten bis auf weiteres geschlossen. Dies gilt auch für schlechte Witterung!
  9. Der Verein stellt Desinfektionsmittel auf den Toiletten am Clubhaus, am Monitor der Platzreservierung (Terrasse und Plätze 1-4) sowie auf der hinteren Anlage (Plätze 8-12) zur Verfügung.
  10. Die Toiletten am Clubhaus stehen zur Verfügung und sind nur einzeln zu benutzen.
  11. Mitglieder mit Symptomen von COVID-19 ist das Betreten der Anlage verboten.

Der Vorstand und die drei Corona-Beauftragten Ali Altintas, Dino Tomazic und Steffi Bachofer werden die Mahnahmen kontrollieren und sind befugt die Mitglieder auf Verstöße hinzuweisen. Bei groben Vergehen wird der Verein gemäß der Satzung (§ 6 und 18) Vereinstrafen verhängen.

Platzbelegung:

Damit es nicht zu Konflikten kommt und jeder gerecht zum Spielen kommt, gelten bis zum 15. Juni die folgenden Regelungen der Platzbelegung.

  1. Es sind nur Einzel erlaubt.
  2. Es darf nur nach vorhergehender Buchung über das Buchungssystem gespielt werden.
  3. Jedes Mitglied darf nur 1,5 Stunden am Stück und nur einen Platz buchen.
  4. Von Mo-Fr sind die Plätze 1-4 und 8-11 von 14-16 Uhr für das Kinder- und Jugendtraining reserviert.
  5. Jugendliche unter 16 Jahren dürfen Mo-Fr nur bis 16 Uhr auf der Anlage spielen, außer sie nehmen an einem Training mit den offiziellen Vereinstrainern teil. Auch ein Spiel mit den Eltern ist ab 16 Uhr nicht gestattet.

III. Trainingsbetrieb/ Mannschaftstraining/ Verbandspielsaison

  • Ab dem 11. Mai nehmen wir wieder das Kinder- und Jugendtraining sowie das Privattraining bei unseren Trainern auf. Wir werden dazu allen Eltern ein gesondertes Infomaterial zukommen lassen, welches die Regelungen des Trainingsbetriebs beinhaltet und vor dem ersten Training unterschrieben bei den Trainern abgegeben werden muss.
  • Das offizielle Mannschaftstraining bei den Junioren/Innen den Aktiven und den Senioren sowie im Hobbybereich kann bis 15. Juni nicht stattfinden, da wir schlicht nicht die Kapazitäten haben und die Abstandsregeln einhalten könnten.
  • Der WTB wird bis zum 18. Mai eine definitive Entscheidung über eine Durchführung oder Absage der Verbandsrunde mitteilen, sodass wir bis zu deren etwaigen Start am 15. Juni noch genug Zeit hätten, diese vorzubereiten.

IV. Arbeitsdienst und Clubhaus

Wir haben uns dazu entschieden, dass der Arbeitsdienst 2020 in vollem Umfang durchgeführt werden kann. Dieser kann entweder im Clubhaus oder beim Auf- und Abbau der Sandhalle abgeleistet werden. Das Clubhaus wird nach einer massiven Generalreinigung und kleineren kosmetischen Reparaturen in diesem Jahr mit ein paar Neuerungen aufwarten. Ali Altintas wird hier der neue Ansprechpartner für die Bewirtungsteams bei den Übergaben und allen Fragen zur Organisation und Technik sein.

Neuerungen:

  • Wir werden nach und nach unser Angebot an Getränken, kleinen Snacks, und Eis überarbeiten.
  • Die Clubhausteams bekommen einen detaillierten Leitfaden für ihre Bewirtung.
  • Die Bewirtung erfolgt am Wochenende von Fr-So in 3er Teams und Mo-Do in 4er Teams.
  • Wir verändern die Öffnungszeiten: Mo-Fr 17.00 - 22.00 Uhr, Sa/So 14.00 - 19.00 Uhr
  • Für Verbandsspielwochenenden und Turniere gelten die beiden letzten Punkte nicht!
  • Der Mannschaftsdienst wird wieder auf 4 Tage reduziert, dafür muss wieder gekocht werden. Wir starten damit aber erst ab dem 15.6.2020
  • Ab dem 11. Mai hängt am Clubhaus eine erste, zeitlich begrenzte Liste zum Eintragen aus. Wir bitten alle Mannschaften sich entweder für eine Woche oder in die Auf- und Abbauliste der Sandhalle einzutragen.

V. TCB-Hallen

  • Die beiden Hallen müssen weiterhin geschlossen bleiben, sodass bei schlechtem Wetter auch kein Ausweichen in die Halle möglich ist.
  • Wir arbeiten gerade daran, dass die Sandhalle bis nach Pfingsten auf jeden Fall abgebaut wird. Sobald es hierzu nähere Informationen gibt, werden wir diese kommunizieren.

VI. Netzroller 2020

Pünktlich zum Saisonstart ist auch der neue Netzroller fertig und liegt im Clubhaus aus. Mein großer Dank gilt allen Beteiligten; insbesondere Gerry Mack für die Organisation und Redaktion, Rainer Steck und Geggi Briem für Layout und Druck sowie Ludwig Linkenheil für die Betreuung der Anzeigenkunden.

Euch allen weiterhin viel Gesundheit und Spaß auf der roten Asche! Wir sehen uns ab nächster Woche auf der Anlage.

Tobias Walldorf

 

Hygieneregeln auf der Anlage und dem Platz

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.